Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.900 x 12.000 mm

Art.Nr.:
BP-05-1900120
Lieferzeit:
1 Woche
Verfügbarkeit:
-1
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

13.846,14 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
- +





Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.900 x 12.000 mm

Vakuum-Membranpresse; Membranpresse
 
 

Durch das Prinzip "Vakuum-Sack auf Schablone" haben Sie die Möglichkeit ohne separate Schablone zu arbeiten. Eine runde Thekenfront können Sie z. B. ohne Bau einer separaten Schablone fertigen. Der Thekenkorpus wird, wenn möglich, auf den Rücken gelegt.

Das Frontmaterial wird komplett mit Beschichtungsmaterial (Furnier / Schichtstoff) beleimt in den Vakuumsack geschoben und dieser verschlossen. Der so vorbereitete Sack wird manuell über den Thekenkorpus gedrückt und fixiert.

Anschließend wird das Vakuum im Sack aufgebaut un garantiert so perfekte Oberflächen und Leimfugen. Natürlich ist es auch möglich das Werkstück samt einer stabilen Schablone in den den Sack zu geben.

Technische Daten

Unsere Vakuumsäcke werden aus dem selben extrem dehn- und rückstellfähigen Naturkautschuk gefertigt wie die Membranen unserer Pressen.
Der Verschluss, ein einfach und sicher zu bedienendes System, ist immer auf der Schmalseite angebracht.
Dies ermöglicht es, den Sack ohne Faltenbildung zu biegen.


Unsere Vakuumsäcke bieten wir in 2 Standardbreiten an:

  • 700 mm breit (Treppenbau)
  • (Innenmaß: 600 mm +/- 20 mm)

Alternativ:

  • 1.400 mm breit (Innenausbau)
  • (Innenmaß: 1300 mm +/- 20 mm)

Längen fertigen wir individuell bis 20 m
 

Sonderbreite 1.900 mm möglich (Innenmaß: 1800 mm +/- 20 mm)

 
Grundausstattung:
mit Anschlußstück, Verschlussleiste und 5 m Schlauch; ohne Vakuumversorgung
 
Sämtliche lieferbaren Größen Vakuumsack finden Sie   <<< hier >>>
 

Der Vakuumsack ist eigentlich der Vorläufer der heutigen Vakuum - Membranpresse.
In seiner Handhabung natürlich etwas komplizierter als eine Vakuumpresse, hat er doch für verschiedene Anwendungen auch heute noch seine Berechtigung.

Herkömmlich wird eine Schablone samt Werkstück in den Vakuumsack geschoben und dieser verschlossen. Durch das Absaugen der Luft aus dem Sack wird der Pressdruck erzeugt. Dies setzt jedoch den Bau einer stabilen und allseitig geschlossenen Schablone voraus.

 
Unsere Vakuumsäcke werden aus dem selben extrem dehn- und rückstellfähigen Naturkautschuk gefertigt wie die Membranen unserer Pressen. Der Verschluss, ein einfach und sicher zu bedienendes System, ist immer auf der Schmalseite angebracht.
Dies ermöglicht es, den Sack ohne Faltenbildung zu biegen.

Hierdurch wird eine zweite Handhabungsweise ermöglicht.
Nur das zu pressende Material wird beleimt in den Sack eingelegt und dieser verschlossen. Anschließend wird der Vakuumsack manuell über eine einfache Schablone gedrückt und evtl. fixiert. Durch die Elastizität des Vakuumsack - Materiales legt sich dieser faltenfrei und somit exakt auf die Schablone. Anschließend wird Vakuum angelegt und das Material im Sack verpresst.

So ist es auch möglich, eine runde Thekenfront ohne Bau einer separaten Schablone zu fertigen.
Der Thekenkorpus wird, wenn möglich, auf den Rücken gelegt. Das Frontmaterial wird komplett mit Beschichtungsmaterial (Furnier / Schichtstoff) beleimt in den Vakuumsack geschoben und dieser verschlossen. Der so vorbereitete Sack wird manuell über den Thekenkorpus gedrückt und fixiert. Das anschließend angelegte Vakuum presst die Schichten der Formverleimung gleichmäßig und ohne Abdrücke. So ist es möglich, die komplette Front in einem Arbeitsgang zu fertigen und auf den Bau einer Schablone zu verzichten.
 
Das Gesamtprogramm der Vakuumpressen finden Sie in unserem Maschinenshop.
 

Einsatzmöglichkeiten

  • Formverleimungen bis 400 mm Formteilhöhe, u.U. mehr. Es ist nur noch eine Schablone notwendig
  • Furnierummantelungen / 2D-Formbeschichtung
  • Kanten anleimen (z.B. 4-Seitig auf Gehrung in einem Arbeitsgang)
  • In kleineren Betrieben wird die VP L Mebranpresse auch als Furnierpresse eingesetzt
  • In Verbindung mit der optional erhältlichen Silikonmembrane ist es sogar möglich thermoplastische Materialien (extern vorgeheizt) zu verformen

Technische Daten

  • Extrem dehnfähige Kautschukmembrane mit unglaublichen Rückstelleigenschaften
  • Membranbefestigung im Rahmen durch spezielles Klemmprofil. Dies ermöglicht Selbstaustausch der Membrane
  • Robuste, ölfreie Vakuumpumpe mit 2 Luftfiltern zum Schutz vor angesaugtem Staub. Saugleistung 16 m³/h. Maximaler Pressdruck ~ 9 t/m²
  • Vakuum Vorratsbehälter 100l, für schnellen Pressdruckaufbau und Reduzierung der Pumpenschaltzyklen
  • Einstellbarer Druckdifferenzschalter. Die Vakuumpumpe schaltet bei Erreichen des eingestellten Druckes ab. Fällt der Druck im System ab, läuft die Pumpe automatisch wieder an
  • Extrem geringer Energieverbrauch. Anschlussleistung 230 V / 0,55 KW
 

Neben den Vakuumpressen finden Sie in unserem Maschinenshop auch eine große Auswahl an Verleimpressen und Furnierpressen.

 
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse
- Video anschauen -
 
 
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse
 
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse
 
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse
 
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse
 
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse
 
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse
 
 
 

 

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Welche Farbe hat die Sonne?

 
 

Kundenstimmen:


Autor: Ga.

Ihre Meinung ist gefragt:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:

Bitte beantworten Sie folgende Frage: Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort:


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.400 x 12.000 mm
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.400 x 12.000 mm
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.900 x 15.000 mm
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.900 x 15.000 mm
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 700 x 10.000 mm
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 700 x 10.000 mm
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.400 x 19.000 mm
Vakuumsack zu Vakuummembranpresse 1.400 x 19.000 mm

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Bison 3-Backen Planspiralfutter mit radialer Feineinstellung 3265-200
Bison 3-Backen Planspiralfutter mit radialer Feineinstellung 3265-200
Vakuumsystem Vakuusyst 180 für Hobelbank
Vakuumsystem Vakuusyst 180 für Hobelbank
Scheppach Bandsäge Basato 3h vario 400V/0.7kW
Scheppach Bandsäge Basato 3h vario 400V/0.7kW
Metallkraft Pneumatische Tafelblechschere FTBS 1050-20 P
Metallkraft Pneumatische Tafelblechschere FTBS 1050-20 P