Rehm Schweißgerät Synergic.Pro2 310-4


2.490,82 EURzzgl. 16 % MwSt., zzgl. Versand



Art.Nr.:
Synergic.Pro2 310-4
Lieferzeit:
Versandgewicht:
78 kg
Abb. zeigt SYNERGIC.PRO² 230-4 AM
 

Stufengeschaltete MIG/MAG Schweißgeräte mit SMC-Technologie:

 

SYNERGIC.PRO² 170-2 - 280-2: Gasgekühlte Anlagen mit 2-Rollenantrieb

170 bis 280 A, ausgezeichnete Zündeigenschaften, stabiler Lichtbogen, integrierte Datenbank mit über 500 verschiedenen Prozessdaten, digitale Prozessorsteuerung mit synergetischen Kennlinien, serienmäßig integrierte 2-Takt und 4-Takt-Funktion und Punkt- und Intervallsteuerung, elektronisch überwachte und geregelte Drahtvorschubautomatik.

 

Zuverlässigkeit pur
Alle Geräteteile der SYNERGIC.PRO2 Baureihe, bis hin zur kleinsten Schraube, sind in ausgereiften Dauertests für den harten Einsatz geprüft. Eine Werksgarantie von 3 Jahren ist daher eine Selbstverständlichkeit.

Gleichmäßige Drahtförderung
Ein kraftvoller, digital geregelter, präziser Drahtantrieb bringt auch bei Schlauchpaketen mit 5 m Länge die volle Leistung.

Leicht manövrierbar
Durch das robuste Fahrwerk mit den großen, leicht laufenden Rädern lassen sich die Geräte problemlos in der Werkstatt und auf der Baustelle manövrieren und
transportieren. Sie sind auch für den Kran- oder Staplertransport (ab 250-4) geeignet.

Sicheres Zünden
Die REHM-Einschleichautomatik steuert die Drahtvorschubgeschwindigkeit bis zum Zünden des Lichtbogens. Gleichzeitig wird der Zündprozess durch die optimierte Einstellung der elektronisch geregelten Drossel wesentlich verbessert. Die Einschleichgeschwindigkeit kann zudem bei Bedarf manuell verändert werden.

Einfach handhabbarer Drahtvorschubkoffer
Der Drahtvorschubkoffer sitzt sicher auf der Stromquelle. Dennoch lässt er sich leicht drehen. Selbstverständlich ist der Draht vorschubkoffer ohne jegliches Werkzeug einfach mit einem Handgriff abzunehmen und kann auch mit
montiertem Fahrwagen (optional) aufgesetzt werden.

Ruhiger Lichtbogen

Eine permanente Überwachung der Netzspannung und Netzschwankungs- Kompensation sorgt für einen gleichmäßigen, ruhigen Lichtbogen und damit für optimale Schweißergebnisse.

Kein Festbrennen
Durch die kontrollierte Drahtvorschubsteuerung wird ein konstantes Drahtlängenende und automatisch die richtige Drahtfreibrennzeit garantiert. Somit wird ein Festbrennen am Werkstück oder an der Stromdüse verhindert.
Die Drahtfrei brennzeit kann zudem bei Bedarf manuell verändert werden.

Gasnachströmen
Die vom Programm vorgegebene Gasnachströmzeit kann bei Bedarf manuell verändert werden.

Geringe Geräuschemission

Der optimale Gehäuseaufbau und die Standby-Schaltung von Lüfter und Wasserpumpe sorgen für einen angenehm geräuscharmen Dauereinsatz.

 

 

  • Die revolutionäre Smart Machine Control 

Einzigartiges, von REHM entwickeltes Regelungskonzept einer stufengeschalteten Anlage: Die Lichtbogenlänge wird nicht nur durch die Messung der Lichtbogenspannung und des  Schweißstroms, sondern zusätzlich auch über die digitale Erfassung  der Drahtvorschubgeschwindigkeit geregelt.

 

  • SDI Technologie (Stepless Dynamic Induction) 

Elektronische, stufenlos geregelte Drossel sorgt für ausgezeichnete Zündeigenschaften und einen hochstabilen Lichtbogen. Der Drossel-Abgleich kann zusätzlich stufenlos per Hand modifizierten werden. Da die Wärmeeinbringung besser kontrolliert werden kann, fällt sichtbar weniger Nacharbeit an.

 

  • RSC - Realtime Speed Control  

Die digitale Überwachung und Regelung der Drahtvorschubgeschwindigkeit, hochpräzise und in Echtzeit.

 

  • CCM - Characteristic Curve Memory 

Die integrierte Schweißparameter-Datenbank mit Expertenwissen. Über die Kombination aus Material, Drahtdurchmesser und Spannungsstufe werden aus der Datenbank alle, für einen erfolgreichen Schweißprozess erforderlichen, Synergie-Parameter voreingestellt. Während des Schweißens werden die Ist-Werte kontinuierlich mit diesen Prozessvorgaben abgeglichen und bei Bedarf blitzschnell korrigiert.

 

  • RMI - REHM Machine Interface 

Einstellung der Schweißenergie allein über die Auswahl der Materialstärke, alle entsprechenden Schweißparameter werden automatisch ausgewählt.

 
Mig-Mag Schweißgeräte Interface

DAS NEUE REHM RMI (REHM MACHINE INTERFACE)

1. Digitalanzeige für Schweißspannung mit Hold Funktion.

2. Digitalanzeige für Schweißstrom mit Hold Funktion und  Materialstärkenanzeige.

3. Betriebsarten: Materialstärkenanzeige, 2-Takt, 4-Takt, Punkten, Intervall.
Zur Erleichterung der korrekten Spannungseinstellungen kann diese auch über die Materialstärkenvorgabe vorgenommen werden. Die restlichen Schweißparameter werden von der SYNERGIC.PRO2® automatisch ausgewählt.

4. Einstellung der Punkt- und Intervallzeit.

5. Drehknopf für Drahtgeschwindigkeit und Lichtbogen-
Längenkorrektur.

6. Synergie-Programmwahl: Werkstoff-/Drahtdurchmesser-Kombination und Handbetrieb. Über den Programmauswahlschalter wird die Synergiekennlinie
für die vorliegende Werkstoff-Drahtdurchmesser-Kombination ausgewählt.

7. Stufenlose Regelung der Lichtbogenhärte (SDI-Technologie). Über den zusätzlichen, stufenlosen Drossel-Abgleich durch den SDI-Regler kann die Wirkung der Schweißdrossel – respektive die Lichtbogencharakteristik –
zusätzlich von Hand optimiert werden. Hiermit können die Schweißeigenschaften noch optimaler an die Schweiß bedingungen angepasst werden.

8. Grobstufenschalter

9. Feinstufenschalter

 
Serienausstattung: Stufengeschaltete, gas- bzw. wassergekühlte MIG-MAG-Schweißgeräte; 2 bzw. 4-Rollen-Drahtvorschub, 2/4-Takt-Punkt/Intervall-Steuerung, SMC, Netzleitung mit Stecker 5 m, Zentralanschlusssystem Binzel,  Digitalanzeige für Schweißspannung, Schweißstrom und Materialstärke, Betriebs- und Temperaturanzeige, ohne Brenner, ohne Massekabel, ohne Druckminderer (Zubehör)

* S-Ausführungen mit Drahtvorschubkoffer ohne Zwischenschlauchpaket; W-Ausführungen wassergekühlt.

 
Modell Synergic.Pro2 170-2 Synergic.Pro2 190-2 Synergic.Pro2 230-2 AM Synergic.Pro2 230-4 Quattro-MIG
Artikel-Nr. 100 2170 100 2190 100 2230 100 2231
Technische Daten
Einstellbereich 30-170 A 30-140 / 50 - 190 A 15 - 230 A 15 - 230 A
Einschaltdauer bei Imax 40°C 30 % 50 / 30 % 40 % 40 %
Schweißstrom 100% ED 40°C 80 A 100 / 105 A 150 A 150 A
Schaltstufen 6 6 10 10
Drahtvorschubgeräte 2-Rollen 2-Rollen 2-Rollen 4-Rollen
Netzanschluss 1 x 230 V 1 x 230 / 2 x 240 V 400 V 400 V
Gewicht 54 kg 60 kg 68 kg 68 kg
Maße LxBxH 800 x 330 x 620 800 x 330 x 620 800 x 330 x 620 mm 800 x 330 x 620 mm
Brenner-Set Empfehlung MM 15/25 MM 15/25 MM 15/25 MM 15/25
Drahtförderrolle 0,8 - 1,0 mm 0,8 - 1,0 mm 0,8 - 1,0 mm 0,8 mm
         
         
Modell Synergic.Pro2 280-2 Synergic.Pro2 280-4 Synergic.Pro2 310-4  
Artikel-Nr. 100 2280 100 2281 100 2310  
Technische Daten
Einstellbereich 35 - 280 A 35 - 280 A 35 - 300 A  
Einschaltdauer bei Imax 40°C 40 % 40 % 40 %  
Schweißstrom 100% ED 40°C 180 A 180 A 210 A  
Schaltstufen 10 10 10  
Drahtvorschubgeräte 2-Rollen 4-Rollen 4-Rollen  
Netzanschluss 3 x 400 V 3 x 400 V 3 x 400 V  
Gewicht 72 kg 72 kg 78 kg  
Maße LxBxH 800 x 330 x 620 mm 800 x 330 x 620 mm 800 x 330 x 620 mm  
Brenner-Set Empfehlung MM 25/35 MM 25/35 MM 25/35  
Drahtförderrolle 0,8 - 1,0 mm 0,8 mm 1,0 mm
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen



19 von 48 Artikel in dieser Kategorie